Der Herthasee, sagenumwoben und geheimnisvoll

Der Herthasee auf Rügen - Jetzt wirds mystisch

Fast kreisförmig soll er sein, der Herthasee, laut Wikipedia zumindest. An einen Kreis habe ich im Zusammenhang mit diesem See tatsächlich
noch nie gedacht. Eher läuft meine Fantasie zurück in der Zeit, wenn ich an diesem dunklen See vorbei wandere.

Sagen und Geschichten wurden von jeher schon gern genutzt, um bestimmte Orte interessant zu machen. Oder, um Menschen davon fernzuhalten. Auf Rügen nutzte schon im 19. Jahrhundert ein Gastwirt dieses „Stilmittel“ für seine Werbung aus. Er arrangierte sogar das Umfeld von Herthaburg und Herthasee inklusive dem Opferstein ansprechend. Kinder sollen sich in dieser Zeit in der Urlaubszeit mit Schauergeschichten Taschengeld verdient haben. Geschichtenerzählen anstatt … ja, was mögen Kinder von der Insel in dieser Zeit in ihren Ferien getan haben?

Heute sind die Sagen und Geschichten rund um diese Gegend lange nicht mehr so präsent. Auf ihren Weg von Hagen zum Königsstuhl durchwandern Jahr um Jahr viele Gäste den Nationalpark Jasmund und begegnen keinem Geschichtenerzähler mehr. Informationstafeln geben Erklärungen zur Kreideküste und zu der Geschichte der Herthaburg. Groß und Klein erfahren viel über die Natur und erdgeschichtliche Entwicklung – und verschweigen doch die vielen spannenden Geschichten.

Herthasee, die Sagen & Geschichten

Die Gottheit Nerthus (Hertha, Mutter der Erde) soll nach der ältesten Sage mit einem von Kühen gezogenen Wagen übers Land gezogen sein, um Glück und Frieden zu bringen. Sie belohnte die Bauern für ihre Mühen „mit reichen Früchten“. Am Ende dieser Reise wurden Göttin und Wagen in dem entlegenen See gebadet. Den Helfern dankte die Göttin nicht großzügig. Um das Geheimnis um den See zu wahren, wurden sie von dem See verschlungen. Noch heute sammeln sich die Geister der Ertränkten am Ufer.

Diese Sage entstand ca. um 98 n. Chr. Und klingt schon sehr danach, als wenn Eltern ihre Kinder von dem See fernhalten wollten. Zu dem Herthasee passt sie jedoch perfekt. Das Ufer ist an einigen Stellen seicht genug, um mit einem Wagen hineinfahren zu können …

Mit der Zeit wurde diese Sage weiter ausgeschmückt, sogar von Brandopfern wird gesprochen. In Theodor Fontanes Roman Effi Briest führen die Erzählungen sogar zu einem fluchtartigen Urlaubsabbruch von Effi. Die Geschichte hat sie arg deprimiert.

Die Jungfrau im See

Viel charmanter hört sich eine andere Sage an: In dem traumhaft gelegenen See nahe der Ostsee wohnt eine Seejungfrau, halb Fisch, halb Mensch. Des Nachts soll man sie zwischen 24 und 1 Uhr plätschern hören. Bisher soll nur ein einziger Mensch gesehen haben, wie sie sich dem Ufer in einem langen weißen Gewand näherte.

Diese Sage lädt mich ein bisschen zum Träumen ein.

Und noch eine alte Sage vom Herthasee

In vielen Schriften wird eine Herthabuche erwähnt. Groß und stark stand sie viele Jahre am Eingang der Herthaburg. Bei den Kulthandlungen der Göttin Hertha spielte sie, die Buche, eine tragende Rolle. Der Priester soll aus dem Rauschen der Zweige den Willen der Göttin verstanden und ihren Willen verkündet haben. Ein schlauer Mensch, der diese Sage in dem Umlauf gebracht hat. Diese schöne alte Buche wirst Du heute leider nicht mehr finden können.

Schau Dir weitere Beiträge von der Insel Rügen an!

Lust auf eigene Entdeckungsreise zu gehen?

Hast Du nun Lust bekommen, die Insel Rügen einmal selbst zu erleben und fragst Dich nun, wo Du Deinen Urlaub am einfachsten buchen kannst? Nun, eigentlich ist das recht unkompliziert. Wir haben (fast) immer eine Ferienwohnung für Dich frei. Gehe einfach auf diesen Link, fülle das Formular aus und Du erhälst von uns umgehend eine Antwort. Du bist also nur wenige Klicks von einem unvergesslichen Erlebnis entfernt. Worauf wartest Du noch?

Urlaub bei den Kreidefelsen

Na? Neugierig geworden? Willst Du Rügens Natur einmal live erleben, das Meer und den Königsstuhl und die Kreidefelsen sehen und durch die Buchenwälder spazieren? Dann nichts wie los. Wir haben (sicher) die passende Unterkunft für Dich.

Urlaub am Strand

Du hast Sehnsucht nach Meer und Strandsand? Musst Du nicht, Du kommst einfach zu uns, wir haben (bestimmt) die passende Ferienwohnung für Dich. Deine Fellnase möchte auch mit und Ihr seid ein unzertrennliches Team? Bei uns kein Problem.

Entdecke unsere weiteren Beiträge über Rügen.

Der Herthasee, sagenumwoben und geheimnisvoll

Der Herthasee, sagenumwoben und geheimnisvoll

Sagen und Geschichten wurden seit jeher gern genutzt, um bestimmte Orte interessant zu machen. Oder, um Menschen davon fernzuhalten. Auf Rügen gibt es so einen Ort, den Herthasee im Nationalpark Jasmund.

Warum Urlaub auf Rügen?

Warum Urlaub auf Rügen?

Warum sollten Sie mal Urlaub auf der Insel Rügen machen? Was macht die Insel so besonders? Der Rüganer liebt seine Insel. Und Sie werden Sie auch lieben.

Himmelfahrt auf Rügen

Himmelfahrt auf Rügen

Spare einen Urlaubstag und komm an Himmelfahrt zu uns auf die wohl schönste Insel Deutschlands. Warum Rügen? Weil Du Dich hier super erholen kannst bei frischer Meeresluft und eine der schönsten Jahreszeiten auf Rügen hautnah miterleben wirst.

Erlebe Deinen schönsten Sommerurlaub auf Rügen

Erlebe Deinen schönsten Sommerurlaub auf Rügen

Sommer, Sonne, Strand, das erwarten die meisten Rügen-Besucher in Ihrem Sommerurlaub. die Insel Rügen ist aber so viel mehr, wir werden es Ihnen zeigen.

Spar-Tipp Frühjahr

Spar-Tipp Frühjahr

Spar-Tipp Frühjahr, so kannst Du die Insel Rügen relativ günstig erleben. Lohnt sich das denn? Wir finden schon. Warum? Das erzählen wir Dir hier:

Ihre Ferienwohnung für Strandurlauber und Ruhesuchende

Ihre Ferienwohnung für Strandurlauber und Ruhesuchende

Träumen Sie von einem Urlaub am Strand? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Nur wenige Schritte von einem wunderschönen und kilometerlangen Sandstrand entfernt, erleben Sie erholsame Tage in einem gepflegten und großzügig gestalteten Feriendorf im Norden der Insel Rügen.

1 2 3 9

Me(e)hr, immer mehr Infos über Rügen

Du bist auch ein Rügen-Fan wie wir und möchtest weiterhin spannende Artikel über die Insel Rügen lesen. Dann abonniere noch heute unseren Newsletter und lese als Erstes die neuesten Beiträge.

Ich möchte Deine Rügen-Tipps erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung.
 
Wir hassen Spam! Wir geben Deine Adresse nicht weiter. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.