Abenteuerurlaub Rügen

Was wäre so ein Urlaub ohne ein kleines Abenteuer? Würde auch gehen? Na klar, aber ein wenig Nervenkitzel und Entdeckerdrang hat noch niemandem geschadet. Also führen wir Dich und Deine Familie während Deines Abenteuerurlaubs an einige Orte auf der Insel Rügen, an denen Du/Ihr etwas Aufregendes erleben könnt. Legen wir los mit den Locations, die Deine Kinder wahrscheinlich ziemlich aufregend finden werden.

Abenteuerurlaub für Kinder – Karls Erdbeerhof

Der Erlebnisbauerhof Karls Erdbeerhof in Zirkow ist bei Einheimischen wie Urlaubern richtig beliebt. Warum? Weil Du dort Deine Knirpse einfach mal machen lassen kannst, während Du richtig schön essen gehst oder durch die riesige Verkaufsausstellung schlenderst, in der sich vieles, aber nicht alles, um die Erdbeere dreht. Derweil haben Deine Kinder richtig großen Spaß, denn der Feizeitpark ist abenteuerlich groß und bietet eine Menge zum Ausprobieren, wie: eine Traktorbahn, Ponyreiten, mehrere Rutschen, einen Steichelzoo, eine Kreativwerkstatt, Kinderschminken, Gänswiese und vieles mehr. Einige Attraktionen kommen, je nach Jahreszeit, noch hinzu, wie die Eisbahn im Winter. Der richtige Ort für einen Abenteuerurlaub auf der Insel Rügen, zumindestens für die Kleinsten.

Abenteuerurlaub Traktorbahn aufKarls Erdbeerhof
© Karls Markt OHG

Abenteuerurlaub für Kinder – Ein Tag am Strand

Abenteuerurlaub Strand

Okay, für uns Erwachsenen ist das, meistens jedenfalls, nichts Neues mehr. Die Kleinsten allerdings finden den Strand und das Meer ultra-spannend. Und wenn man mal so drüber nachdenkt, es ist auch schon ein besonderes Gefühl, barfuss durch den Sand zu laufen, das musst Du schon zugeben. Und was man mit dem Sand alles so machen kann: man kann ihn formen, Burgen bauen, nass machen, schmeissen, durch die Hand rieseln lassen usw. Dabei ist der Sand hier an der Ostsee so herrlich fein wie sonst fast nirgends. Der Sand vom Mittelmeerstrand kann da ganz locker nicht mithalten. Zudem ist so ein Sprung in die Fluten gerade für die Lütten schon ein besonderes Abenteuer. Nicht nur, dass die Wellen für einen „laufenden Meter“ ziemlich hoch sein können, das Wasser ist zudem erstaunlich kühl. Aber nicht zu kalt, um darin zu toben, wenn man erstmal drin ist, am Besten den ganzen Tag, bis die Finger schrumpelig sind. Einfach Wunderbar, so ein Bade-Abenteuer!

Abenteuerurlaub für Kinder – Galileo, das Museum zum Anfassen

Abenteuerurlaub Galileo
© WissensMuseum GmbH & Co. KG

Und noch ein toller Ort für ein kleines Aebnteuer auf der Insel Rügen, das Galileo – Rügens spannenstes Museum. Hier erfahrt Ihr Wissenswertes aus den Bereichen Biologie und Technik auf etwa 3000 m². Der Clou, es ist nicht so langweilig, wie in der Schule, klar, sonst würde wohl kaum jemand hingehen. Nein, alles wird mittels Experimenten und Modellen den Besuchern näher gebracht und so lernt man spielerisch neue Sachen hinzu, ohne es zu merken. Das macht Spaß und es ist spannend und lehrreich zugleich. Die Kinder werden es lieben, aber auch wir Erwachsenen wissen nicht alles und lernen reichlich hinzu, großartig!

Abenteuerurlaub für die Familie – das Ozeaneum in Stralsund

Abenteuerurlaub Rügen - Das deutschlandweit bekannte Museum Ozeaneum in Stralsund

Eines der bekanntesten Museen in Deutschland ist der richtige Ort für eine abenteuerliche Reise in die Tiefen des Meeres. Das Spannende daran ist die Tatsache, dass sich das Ozeaneum in Stralsund auf die Meere vor unserer Haustür konzentriert, also die Nord- und Ostsee. Boah, kenn ich doch alles schon, was gibt es denn in der Ostsee noch ausser Heringen und Dorsch? Ein ganze Menge! Du wirst überrascht sein, wie vielfältige das Leben in den heimischen Meeren unter der Wasseroberfläche tatsächlich ist. Und die Aquarien und Exponate sind so liebevoll und interessant gestaltet, das es so manch Südseeaquarium locker in den Schatten stellt. Nebenbei lernt man zugleich etwas über die sensiblen Meere und wie schützenswert die Gewässer sind, in unserer heutigen Zeit wirklich ein Gewinn für Jedermann.

Abenteuerurlaub für die Familie – Der Baumwipfelpad in Prora

Abenteuerurlaub Baumwipfelpfad

An unserem nächsten Ort für einen Abenteuerurlaub auf Rügen geht es in luftige Höhen. Genauer gesagt bewegen wir uns auf einem ca. 2 km langen Rundweg mehrere Meter über den Boden direkt durch die Bäume auf einen hölzernen Aussichtsturm zu, dem Adlerhorst. Unterwegs auf dem Baumwipfelpfad Prora erfährst du an verschiedenen Stationen so einiges Wissenswertes über die hiesige Flora und Fauna und insbesondere interessante Fakten über den Rotbuchenwald. Höhepunkt, im wahrsten Sinne des Wortes, ist der 40 Meter hohe Aussichtsturm aus Holz, der sich direkt um eine Buche windet und Dir am Ende auf 82 Gesamt-Metern Höhe einen wunderschönen Ausblick über die Insel Rügen beschert, sofern Du höhenfest bist. Für höhenängstliche Menschen ist das durchaus eine Herausforderung und ein kleines Abenteuer. Entlohnt wirst Du zusätzlich mit dem Besuch der kleinen aber feinen Ausstellung oder bei einem Snack im Restaurant. Cool.

Abenteuerurlaub für die Familie – Der Steinstrand an der Kreideküste

Abenteuerurlaub - Fossilien suchen

Jetzt kommen wir zu einem richtigen Abenteuer für Dich. Nördlich von Sassnitz beginnt direkt diese tolle Kreidesteilküste und unterhalb der Kreidefelsen gibt es einen urigen Steinstrand. Zum einen ist das ein Ort zum Runterkommen, denn der Zivilisationlärm wird ersetzt durch das Rauschen der Wellen, durch die Brandung, die die Feuersteine „klingeln“ lässt und das Rauschen des Waldes, wenn der Wind durch Baumkronen der Buchen weht. Einfach herrlich, besonders, wenn Du so viel Natur nicht gewohnt bist. Andererseits ist es ein Ort, an dem Du Dich auf Spurensuche durch die Urzeit begeben kannst und Deinem Entdeckerdrang fröhnst. Denn zwischen den Feuersteinen am Strand lassen sich so einige Fossilien entdecken, wir Donnerkeile oder versteinerte Muscheln. Mit etwas Glück sogar mal ein versteinerter Seeigel, aber den findet man selten. Hühnergötter, also Feuersteine mit einem Loch, sind dafür recht häufig zu entdecken und ein supercooles Mitbringsel für die heimische Tinnef-Schale im Wohnzimmer. Nebenbei entspannt die Suche aber mal so richtig, selbst, wenn Dein Fundbeutel weitesgehend leer bleibt.

Abenteuerurlaub für die Familie – Rundreise Rasender Roland <-> Fähre Lauterbach-Baabe

Abenteuerurlaub - Unterwegs mit dem Rasenden Roland und der Fähre

Das ist doch mal was Cooles für Deinen Abenteuerurlaub auf Rügen. Eine Fahrt mit einem historischen Zug inklusive Dampflokomotive und die Rückfahrt mit dem Fährschiff. Klingt gut? Denn man tau. Starten tust Du in Baabe. Am Kleinbahnbahnhof kannst Du Dein Auto gut abstellen, es kostet nicht mal was. Am Schalter löst Du ein Kombiticket – Rasender Roland und Rückfahrt mit der Fähre ab Lauterbach. Und dann gehts auch schon los. Die Fahrt mit der Dampflokomotive ist schon mal mal recht abenteuerlich. Wenn Du Glück hast, erwischst Du einen Platz im Freiluftwagon. Dort hast Du den schönsten Ausblick auf die Insel Rügen und immer son ein wenig den Kohlegeruch in der Nase. In Lauterbach angekommen, begibst Du Dich zum Hafen und auf die Fähre. Vorbei geht es an verschlafenen Boddenküsten, der ehemaligen Entmagnetisierungsstation der NVA mitten im Bodden, der Insel Vilm und schlussendlich bis zum Baaber Fähranleger. Der Kapitän hat zu vielen Orten auch noch interessante Geschichten oder wenigestens ein paar Fakten parat. So gefällt uns das.

Abentuerurlaub für die Familie – Eine Kutterfahrt vom Sassnitzer Hafen Richtung Kreidefelsen

Abenteuerurlaub - Kutterfahrt zu den Kreidefelsen

Auch das gehört zu einem Abenteuerurlaub dazu. Eine Fahrt mit einem Kutter zu den berühmten Kreidefelsen. Natürlich kannst Du auch mit einem modernen Fahrgastschiff die Route entlang der Kreidefelsen nehmen, aber die urtümlichere Art zu Reisen ist die Fahrt mit einem der wenigen übrig gebbliebenen Fischkutter der einst riesengroßen Fischfangflotte vergangener Zeiten. Und so tuckerst Du los mit dem Holzkahn. Keine Panik, die Kutter sind nach wie vor seetauglich und werden von Ihren Besitzern liebevoll gepflegt und instand gehalten. Trotzdem hast Du immer das Gefühl, es würde nach frisch gefangenem Fisch riechen, als wenn der Geruch nie ganz vergeht. Der Kapitän gibt allerhand Seemannsgarn feil während Du den einmaligen Ausblick auf die imposante Kreideküste geniesst. Mit etwas Wellengang kommt noch die Prise Abenteuerurlaub hinzu und Dir wird vielleicht ein stückweit bewusst, wie entbehrungsreich so ein Leben als Fischer seinerzeit gewesen sein muss.

Abenteuerurlaub für Erwachsene – Der Wasserturm in Lietzow

Abenteuerurlaub - Der Wasserturm in Lietzow

Kommen wir zu den Abenteuern, für die sich eher die Erwachsenen begeistern können. In Lietzow gibt es neben einem herrlichen Buchenwald und einen kleinen Steilküste direkt am Bodden auch einen schicken ehemaligen Schlosspark. Das dazugehörige Schlösschen befindet sich leider in Privatbesitz und darf nicht betreten werden. Aber mitten im Wald auf einem Hügel wirst Du ihn finden, den Wasserturm, der aussieht wie eine Burgruine. Und die Optik ist tatsächlich Absicht und ist genau diesen Burgruinen aus dem englischen Raum nachemfunden. Das macht ihn zum beliebten Ziel für Entdecker und Fotografen macht, auch wenn er eher ein Insidertipp der Einheimischen ist. Ein paar Meter weiter gibt es übrigens noch den „Hexenwald“ zu erkunden. Mehrere Krüppelbuchen, die ein wunderschönes Dach entfalten und Fotografen von der Insel und dem Festland anzieht, wie der Stinkerkäse die Fliegen.

Abenteuerurlaub für Erwachsene – Das Leuchtfeuer in Maltzien

Abenteuerurlaub - Das Leuchtfeuer in Maltziehn

Noch so ein versteckter Ort auf der Insel Rügen, die Du wärend Deines Abenteuerurlaubs entdecken kannst. Südlich des Örtchens Maltziehn gibt es, malerisch gelegen direkt an der Boddenküste, so ein uriges Leuchtfeuer. Was Leuchtfeuer heisst, sieht aus wie ein waschechter Leuchtturm, ist aber nur wenigen Insidern auf Rügen bekannt und steht in keinem Reiseführer. So fristet er so wenig ein „Schattendasein“, was er definitiv nicht verdient hat, aber Du weißt ja nun, wo Du ihn findest und kannst versuchennun, ihn zu entdecken. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Abenteuerurlaub für Erwachsene – Die Schlossruine in Dwasieden bei Sassnitz

Abenteuerurlaub - die Schlossruine Dwasieden

Ein bisschen Herr der Ringe gefällig? Der perfekte Ort für einen Abenteuerurlaub auf Rügen ist diese kleine Schlossruine mitten im Wald am südlichen Stadtrand von Sassnitz. Dort gibt es ein ehemaliges NVA-Gelände, das ansich schon super-cool zum Erkunden ist. Es gibts jede Menge verfallener Gebäude. Einige lassen sich sogar noch betreten, das geschieht natürlich nur auf eigene Gefahr. Aber richtig hin und weg bist Du erst, wenn Du die Reste des Schlosses entdeckst, das an dieser Stelle einst stand. Der ehemalige Marstall sollte für Dich leicht zu finden sein. Stehst Du erstmal da, sind es nur noch wenige Meter Richtung Küste und die Du hast sie entdeckt, die Reste des Schlosses Dwasieden. Und das lohnt sich auf jeden Fall, erhalten sind noch einige Ruinen des ehemaligen Pavillions mit zum Teil kompletten Säulen. Andere Säulenreste liegen im Wald unterhalb der Ruine und malen im Kopf so ein wenig das Bild der verfallenen Burgen aus dem Herrn der Ringe nach. So gefällt uns unser Abenteuer.

Lust auf eigene Entdeckungsreise zu gehen?

Hast Du nun Lust bekommen, die Insel Rügen einmal selbst zu erleben und fragst Dich nun, wo Du Deinen Urlaub am einfachsten buchen kannst? Nun, eigentlich ist das recht unkompliziert. Wir haben (fast) immer eine Ferienwohnung für Dich frei. Gehe einfach auf diesen Link, fülle das Formular aus und Du erhälst von uns umgehend eine Antwort. Du bist also nur wenige Klicks von einem unvergesslichen Erlebnis entfernt. Worauf wartest Du noch?

Folge uns auf Pinterest

Hat Dir der Artikel gefallen? Ja? Wunderbar. Wir haben noch mehrere tolle Beiträge über die Insel Rügen für Dich. Folge uns doch einfach auf Pinterest und bleibe immer auf dem neuesten Stand.

Urlaub am Königsstuhl

Na? Neugierig geworden? Willst Du Rügens Natur einmal live erleben, das Meer und den Königsstuhl und die Kreidefelsen sehen und durch die Buchenwälder spazieren? Dann nichts wie los. Wir haben (sicher) die passende Unterkunft für Dich.

Urlaub am Strand

Du hast Sehnsucht nach Meer und Strandsand? Musst Du nicht, Du kommst einfach zu uns, wir haben (bestimmt) die passende Ferienwohnung für Dich. Deine Fellnase möchte auch mit und Ihr seid ein unzertrennliches Team? Bei uns kein Problem.