Störtebeker Festspiele

Störtebeker Festspiele - Das Freilufthighlight direkt am Wasser

In den Sommermonaten findet auf der Insel Rügen direkt am Ufer des Großen Jasmunder Boddens seit vielen Jahren regelmäßig eine Aufführung unter freiem Himmel statt. Die Hauptfigur ist immer Klaus Störtebeker. Seit vielen Jahren ist dieses Freilichttheater eines der beliebtesten von Deutschland.

Die Geschichte der Störtebeker Festspiele

Die Naturbühne Ralswiek, die Heimat der Festspiele, wurde bereits 1959 angelegt. Aber erst seit 1993 finden hier Jahr für Jahr von Juni-September Aufführungen statt. Die Geschichte von den Rügenfestspielen lässt sich am besten auf Wikepedia unter „Störtebeker Festspiele“ nachlesen

Naturbühne Ralswiek

Die natürliche Freilichtbühne bietet heute bequem Platz für über 8.000 Zuschauer. In Richtung Bühne beeindruckt der Blick über die jährlich wechselnde Theaterkulisse auf den Bodden. Und wer einmal seinen Blick über die Zuschauer hinter sich schweifen lässt, dessen Blick bleibt unweigerlich am Schloss Ralswiek „hängen“, dass über den Sitzreihen zu thronen scheint.

Wer war Klaus Störtebeker?

Namensgeber der Störtebeker Festspielen ist Klaus Störtebeker. Er und Gödeke Michels waren wichtige Anführer einer Gruppe namens Vitalienbrüder. Man nannte sie auch „Likedeeler“, was auf Niederdeutsch „Gleichteiler“ bedeutet. Störtebeker, ein berühmter Piratenkapitän, erhielt seinen Spitznamen aufgrund seiner Fähigkeit, viel zu trinken. Aber das ist nur eine von vielen Geschichten, die sich um ihn ranken. Diese spannenden Legenden inspirieren immer noch die Störtebeker Festspiele, die noch viele Jahre andauern werden.

Wer oder was sind die Vitalienbrüder?

Die Vitalienbrüder waren eine Gruppe von Seefahrern im 14. Jahrhundert, die einen großen Einfluss auf den Handel in der Nord- und Ostsee hatten. Von 1389 bis 1394 brachen sie Blockaden, um Stockholm während einer Belagerung durch dänische Truppen mit Lebensmitteln zu versorgen. Danach arbeiteten sie als Kaperfahrer auf den Meeren, sogar im Auftrag von Königreichen und Hansestädten. Daher wurden sie auch als Piraten oder Freibeuter bezeichnet.

Einige der bekanntesten Anführer der ersten Generation waren Arnd Stuke, Henning Mandüvel und Nikolaus Milies. Später übernahmen andere das Ruder, darunter Klaus Störtebeker, Gödeke Michels, Hennig Wichmann, Klaus Scheld und Magister Wigbold.

Fasziniert von unseren Beiträgen über Rügen?
Lass sie Wirklichkeit werden und buche Deine Ferienwohnung bei uns. Erlebe die Insel, die wir lieben, aus der ersten Reihe!

Um was geht es Abend für Abend?

Jedes Jahr gibt es in der Neuzeit eine neue Geschichte, ein Theaterstück rund um Klaus Störtebeker und seine Mannen mit über 150 Schauspielern, 30 Pferden, 4 Schiffen, atemberaubenden Stunts und beeindruckenden Spezialeffekten.

Jedes Jahr ein Highlight, der Balladensänger Wolfgang Lippert

Auch traditionell, tritt bei jeder Aufführung mehrfach ein Balladensänger auf. Die Lieder werden jedes Jahr mit viel Liebe und Sorgfalt passen zum Stück ausgewählt und zum Teil neu arrangiert. Einzig „Albatross“ von Karat wird als Klassiker jedes Jahr gesungen. Seit dem Jahr 2000 mimt und singt Wolfgang Lippert in dieser Rolle.

Sail Away

Mit dem Klassiker „Sail Away“ endet seit vielen Jahren jede Aufführung. Heute leider nicht mehr live von Hans Hartz gesungen, da der Sänger bereits 2002 verstarb.

Das Störtebeker Feuerwerk

Das Störtebeker Feuerwerk ist schon fast legendär. Abend für Abend beschließt ein Feuerwerk über dem „Großen Jasmunder Bodden“ die Aufführung und macht den Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Bereit für Deinen nächsten Urlaub?
Zwischen unseren Zeilen findest Du nicht nur Geschichten, sondern auch den Schlüssel zu Deinem perfekten Rügen-Zuhause.
Buche jetzt Deine Ferienwohnung!

Fred „Feuerstein“ Bräutigam, ein Urgestein der Festspiele

Der Name Fred „Feuerstein“ Bräutigam zeichnet bei den Störtebeker Festspielen verantwortlich für das beeindruckende Feuerwerk, Stunts und pyrotechnischen Effekte. Und auch davon gibt es in jeder Spielsaison so einige. Die Eingeweihten freuen sich bei jedem Störtebekerbesuch auf seine neuesten Ideen.

Urgesteine Norbert Braun und Sascha Gluth

Norbert Braun ist ein deutscher Schauspieler aus Waren (Müritz) und spielte 1993 bis 2001 den Klaus Störtebeker. Sascha Gluth, ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher aus Karlsburg, übernahm diese Likedeeler-Rolle von 2002-2012.
Beide verkörpern für mich bis heute den Störtebeker. Für alle nachfolgenden Kollegen hängt die Messlatte sehr hoch.

Zu meiner großen Freude taucht Norbert Braun seit 2007 regelmäßig in anderen Rollen, als die des Klaus Störtebeker, bei den Festspielen auf und wird entsprechend von seinen Anhängern gefeiert.

Störtebeker Festspiele, die Tickets

Eintrittskarten kann man Abend für Abend an der TheaterKasse kaufen oder ganz bequem vorab online direkt bei den Störtebeker Festspielen kaufen.
Die Aufführung findet in denSsommermonaten Mo-Sa jeweils ab 20 Uhr statt.

Unser Spar-Tipp:
Bitte kauf Deine Tickets direkt über den obigen Link oder direkt an der Theaterkasse. Alle anderen Online-Anbieter sind unseres Wissens teurer.

Sitzplatz – welcher Sitzplatz ist bei den Störtebeker Festspielen der Beste?

Simpel zusammengefasst, je näher an der Bühne, umso besser siehst Du die Mimik der Schauspieler und je weiter oben, umso besser ist Dein Überblick über das gesamte Geschehnis auf der Bühne. Generell ist die gesamte Gestik der Schauspieler sowieso darauf angelegt, großräumig mit dem gesamten Körper zu „arbeiten“ 😉

Liebst Du Rügen so sehr wie wir? Verwandle Deine Begeisterung in Erlebnisse und sichere Dir eine gemütliche Ferienwohnung direkt über uns.
Dein Rügen-Abenteuer wartet!

Mein Tipp, beobachte auch die Nebenhandlungen

Nicht nur die Hauptakteure „spielen“ in Ralswiek auf der Bühne! Es lohnt sich den ganzen Abend, den Blick über die gesamte Bühne schweifen zu lassen. Wäsche waschende Dorfschönheiten, schwatzende Wachleute, die Bäckersleutchen am Backofen oder Fahrensleute in der Schenke sind nur ein paar Beispiele für das mit viel Liebe gestaltete Theaterleben.

Meine Empfehlung „König der Lüfte“

Jahrelang bin ich tatsächlich erst gegen 19 Uhr in Ralswiek angekommen, habe etwas bei einem der vielen Imbisse im Ort selbst gegessen und getrunken und bin dann kurz vor 8 Uhr zum Platz.
So habe ich leider das sehr sehenswerte Vorprogramm „König der Lüfte“ verpasst. Mein Tipp für Dich ist, dass auch Du Dir unbedingt die Flugshow ansehen solltest. 

Störtebeker Festspiele Parken

Die Parkplätze sind vor Ort gut ausgeschildert und immer wieder schön ist, dass Parken hier kostenlos ist! Ab dem großen Parkplatz direkt an der B96 fährt ab ca 17 Uhr an Veranstaltungsabenden eine kleine Bimmel direkt in den Ort. Wer aber einigermaßen zu Fuß ist, kann auch laufen. Der Weg ist nicht zu verfehlen.

3 Dinge für den perfekten Störtebeker Besuch

  • Wasserfeste Sitzkissen
  • Regenponcho, Schirme sind nicht erlaubt
  • Antimückenspray

Sitzkissen und Regenponchos gibt es auch direkt vor Ort zu kaufen, als kleiner Tipp für die Andenkenjäger.

Gefallen Dir unsere Beiträge über Rügen?
Mach den Traum wahr und buche jetzt Deine Ferienwohnung bei uns. Entdecke die Schönheit Rügens einfach hautnah!

Kleidungstipps

Die Aufführungen finden direkt am Wasser statt und hier kühlt es abends sehr schnell ab. Es lohnt sich also wirklich, vorab mal am Abend bewusst aufs Thermometer zu schauen.
Wer also von Euch schnell friert, der sollte sich nicht zu dünn anziehen bzw. „was“ zum Überziehen einpacken.
Meine windfeste (!) Anzugsordnung: Wanderschuhe, lange Hose und für obenrum „Zwiebellook“.

Essen und Trinken, vor, während und nach der Vorstellung

Sowohl im Örtchen Ralswiek als auch auf dem Festspielgelände gibt es etliche Möglichkeiten, sich was zum Knabbern, Deftiges und diverse Getränke zu kaufen. Guckt hier mal genauer darauf, was es für GetränkeBecher gibt.
Ergänzend: Die Toiletten auf dem Festspielgelände können kostenfrei genutzt werden. 

Karl-May-Spiele oder Störtebeker Festspiele?

Beides sind große Freilichttheater vor einer beeindruckenden Naturkulisse. Die eine mit einem beeindruckenden Kalkberg und die andere mit dem Jasmunder Bodden, auf dem zum Teil auch die Handlung spielt. Uns selbst fehlt leider noch der eigene Vergleich, also sind wir auf Eure Kommentare dazu gespannt.

Klingt gut? Dann buche noch heute Deine Ferienwohnung ...

… entweder wirklich ruhig in der Natur gelegen, ganz nah am Nationalpark und dem Königsstuhl, oder ganz oben im Norden von Rügen, ganz dicht am Ostseestrand und in der Nähe des berühmten Kap Arkona. Dort gern auch mit Hund…

Schau Dir weitere Beiträge von der Insel Rügen an!

Lust auf eigene Entdeckungsreise zu gehen?

Hast Du nun Lust bekommen, die Insel Rügen einmal selbst zu erleben und fragst Dich nun, wo Du Deinen Urlaub am einfachsten buchen kannst? Nun, eigentlich ist das recht unkompliziert. Wir haben (fast) immer eine Ferienwohnung für Dich frei. Gehe einfach auf diesen Link, fülle das Formular aus und Du erhälst von uns umgehend eine Antwort. Du bist also nur wenige Klicks von einem unvergesslichen Erlebnis entfernt. Worauf wartest Du noch?

Urlaub bei den Kreidefelsen

Na? Neugierig geworden? Willst Du Rügens Natur einmal live erleben, das Meer und den Königsstuhl und die Kreidefelsen sehen und durch die Buchenwälder spazieren? Dann nichts wie los. Wir haben (sicher) die passende Unterkunft für Dich.

Urlaub am Strand

Du hast Sehnsucht nach Meer und Strandsand? Musst Du nicht, Du kommst einfach zu uns, wir haben (bestimmt) die passende Ferienwohnung für Dich. Deine Fellnase möchte auch mit und Ihr seid ein unzertrennliches Team? Bei uns kein Problem.

Me(e)hr, immer mehr Infos über Rügen

Du bist auch ein Rügen-Fan wie wir und möchtest weiterhin spannende Artikel über die Insel Rügen lesen. Dann abonniere noch heute unseren Insel-Letter und lese als Erstes die neuesten Beiträge.

Ich möchte den Insel-Letter erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung.
 
Wir hassen Spam! Wir geben Deine Adresse nicht weiter. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.