Die schönsten Strände auf Rügen

Zu einem Sommerurlaub an der Ostsee gehört ein Tag am Strand einfach dazu. Und die Insel Rügen hat viele Strände, die Sie besuchen können.

Es ist einfach schön, mit nakten Füssen durch den Sand zu gehen, herum zutollen, als wäre man noch jung. Die Sonne brennt einem wohlig warm auf die vorher eingecremte Haut und zum Abkühlen geht es husch in die Fluten. Die Kinder lieben das Wasser ohnehin. Stundenlang könnten Sie sich darin aufhalten, natürlich passen wir da auf. Zum Glück gibt es diesen feinen Ostseesand, mit dem sie noch so viel anfangen können. Sandburgen, Kuchenformen, sich bewerfen, ist alles drin.

Und wir Erwachsenen geniessen die frische klare Seeluft und die Geräuschkulisse, die entsteht, wenn die Wellen stetig auf das Ufer zurollen. Mancheiner findet es so beruhigend, dass Sie einem Nickerchen nicht widerstehen können.

Für die Frühausteher und Spätinsbettgeher lohnt sich der Ausflug an den Strand besonders. Nur hier lassen sich die wunderbarsten Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge beobachten. Dazu ein Glas Wein oder Sekt, romantischer geht es kaum.

Das sind unserer Meinung nach die schönsten Sandstrände auf der Insel Rügen:

  • die Schaabe zwischen Glowe und Juliusruh, der längste Sandstrand der Insel Rügen
  • den Sandstrand zwischen Mukran und Binz
  • den Strand bei Nonnevitz / Bakenberg
  • den Sandstrände in Sellin, Göhren oder Baabe
  • den Sandstrand in Thiessow / Süd-Mönchgut

Der Strand bei GloweWollen Sie das auch einmal erleben? dann nichts wie ins Auto und los gehts zur Insel Rügen. Sie wissen noch nicht, wo Sie unter kommen können? Kein Problem, hier finden Sie die passende Ferienwohnung für Ihren Strandurlaub.

fewos swalfenhus fewos bakenberg meeresurlaub-rügen